Herzlich willkommen auf der Internetseite

vom Gesangverein "Frohsinn Leinach".

 

Bahnhofskonzert 2016

 

Hallo, wir suchen Dich!
hast du Lust bei uns zu singen?

Der Gesangverein Frohsinn lädt Dich zum Mitsingen ein.

Die Chöre (gemischter Chor / Gospelchor / Kinder- und Jugendchor)
erarbeiten professionell und mit viel Spaß neues Liedgut.

Neue Stimmen, auch gerne erst mal zum Schnuppern, sind jederzeit willkommen. 

Probetage:    gemischter Chor > Montag um 20 Uhr
             Gospelchor > Freitag um 19 Uhr

Proberaum: Sängerheim, Am Lengfelder 1, 97274 Leinach

http://www.frohsinn-leinach.de/index.php/anfahrt/saengerheim

Nähere Informationen über die Chöre und Probentermine > auf unserer Homepage

 

Bahnhofskonzert am 09.12.2016
im Würzburger Hauptbahnhof

Der Förderverein Bahnhofsmission hatte uns engagiert für das alljährliche Bahnhofskonzert im Advent. Unsere Chorleiterin Katharina (im Bild bei der Arbeit) hatte passende Songs ausgewählt und intensiv mit uns geprobt. So konnte es am 09.12.2016 ab 17:30 Uhr losgehen.

IMG-20161210-WA0000 bearbeitet3


Nachdem wir die Technik aufgebaut und uns eingesungen hatten, starteten wir pünktlich   - nach der offiziellen Begrüßung duch den 1. Vorsitzenden des Fördervereins Bahnhofsmission, Helmut Fries. Schon mit unserem Auftakt-Song "Kumbaya my Lord" konnten wir bei den zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörern punkten.

Mit den Gospeln "Inspired", "Now" und "We pray" wurde das Publikum zum mitmachen animiert und viele groovten und klatschten im Rhythmus der Lieder mit.

IMG-20161228-WA0005 klein

In der besinnlichen Phase, die mit "Mary, did you know" eingeläutet wurde, zeigten wir, dass wir natürlich auch Weihnachtliches im Repertoire haben. Insgesamt hatten wir 14, zum Teil traditionelle aber in der Hauptsache modernere Gospel vorbereitet und zum Besten gegeben. Den Abschluss bildete "Hymne" - ein Hit von Barclay James Harvest aus dem Jahr 1977. Eigentlich kein Gospel aber mit dem religiösem Text durchaus passend.

katharina1 klein

Besondere Freude hatten die Zuhörerinnen bei den trommelbegleiteten Gospels "Jabulani Africa" und "Let the river run". Hier konnte kaum einer still sitzen oder stehen bleiben. Das Publikum dankte es uns mit anhaltendem Applaus und der Aufforderung zu einer Zugabe, die wir natürlich gerne gaben.

IMG-20161210-WA0001 bearbeitet1

IMG-20161228-WA0007 klein

Zum Abschluss gingen wir noch gemeinsam in die Weinstube Popp, wo wir den Abend gemütlich ausklingen ließen.

Neben allen Akteuren gilt ein besonderer Dank unserer Dirigentin, Katharina Otto, der zauberhaften Klavierbegleitung Esthea, unserem Gitarrenvirtuosen Rainer, den Solisten Katja und Josef sowie unserem Technikteam, Adalbert und Florian Franz. Ohne sie wäre der Auftritt nur halb so gut gelungen!

Beitrag: Waldemar Franz,   Bilder: Heartleiner

 
Aktuelle Termine
Fre Jan 20 @19:00 - 20:30
Chorprobe HeartLeiner
Son Jan 22 @20:00 - 21:30
Chorprobe CHORiander
Mon Jan 23 @20:00 - 21:30
Chorprobe CHORiander
Die Jan 24 @20:00 - 21:30
Chorprobe CHORiander
Fre Jan 27 @19:00 - 20:30
Chorprobe HeartLeiner